Cymbals-B
Drumhardware
Fotolia_6502064_XS
Drumhardware
Drumhardware-C
Drumhardware-A
Drumhardware-D
Drumhardware4
Fotolia_32422388_S

Doppel-Fußmaschine

 

Noch eine Fußmaschine, die in den letzten Jahren immer mehr in Mode gekommen ist, ist die Doppel-Fußmaschine. Sie gehört heute längst schon zur Grundausstattung.

Wie der Name schon verrät, lässt sich die Doppel-Fußmaschine mit zwei Füßen spielen, dies bedeutet dass man auch zwei Beater hat. Das ermöglicht vor allem ein viel komplexeres und schnelleres spielen, als mit einer Single-Fußmaschine. Zudem kann man auf eine zweite Bassdrum verzichten. Dadurch, dass man nur noch eine Bassdrum braucht, ist es leichter den Sound zu synchronisieren, als mit zwei Bassdrums. Ich selber spiele genau nach diesem Prinzip. Es spart vor allem Platz und Zeit, da man ja nur noch eine Bassdrum stimmen muss.

 

Zudem gibt es die Doppel- Fußmaschine als linke oder rechte Ausführung. Rechtshänder haben das Zusatzpedal links und Linkshänder rechts. Das zweite Pedal ist aber immer auf der Hi-Hat- Seite. Die beiden Pedaleinheiten sind mit einer Kardanwelle miteinander verbunden..

 

Link

Drumhardware   D.-Fußmaschine   HiHat   Beckenständer   Snareständer   Tomständer   Drumrack   Cymbals   Drumheads   Bassdrum   Impressum 
Fotolia_5277589_S
Drumhardware2
Drumhardware3